Montag, 25. Mai 2015

Doch noch geschafft

Ich weiß immer nicht, welchen Titel ich wählen soll. Hier aber alle Stonefieldsblöcke. Die beiden Kränze haben diesmal am meisten Zeit gekostet, und die kleinen Kreise waren schon recht mühsam. Den ersten Kranz habe ich sogar 2 x genäht, denn die erste Ausführung gefiel mir nicht. War zu dunkel.
Hier zeige ich mal wie ich meine Blätter zum Aufnähen vorbereitet habe. In irgendeinem PW-Magazin wurde mal eine Alufolienmethode vorgestellt. Habe es mal an den Blättern ausprobiert.
 Alufolie etwas größer als den Stoff. Mit einem Stäbchen (man kann da auch das abgeschrägte Teil vom Appliquic verwenden) Stoff und Alufolie über die Blattschablone streichen.
Bügeln und dann kurz abkühlen lassen. Dann die Alufolie abziehen .
Fertig zum Applizieren.
Nicht alle Formen funktionieren nach dieser Methode. Die Blüten von Kranz 2 im oberen Bild wurden nicht sehr sauber. Die habe ich dann normal appliziert.

Heute war allgemeiner deutscher Mühlentag. Wir hatten die Wassermühle geöffnet und ein Kaffee/Kuchen-Verkauf. Ich hatte Aufsicht in der Mühle und mir dazu ein paar Hexagone vorbereitet.
Ein kleiner Junge kam und fragte, was ich denn da mache. Ich erklärte ihm, dass aus diesen kleinen Stücken mal eine große Kuscheldecke wird. Er sagt dann :" Da musst du aber noch ganz schön lange hier sitzen".

Jetzt sitze ich aber wieder zu Hause und freue mich auf einen gemütlichen Abend. Morgen geht es wieder auf die Autobahn, Tochter hat Geburtstag.

Eine gute Woche
Elke

Kommentare:

  1. Der Kommentar des Zwergs war klasse ;-))
    Deine Blöckchen sind schön geworden. Die Alu-Methode habe ich auch mal gelesen, aber das artet ja in Arbeit aus. Ich versuche das immer mit Freezer Paper und damit komme ich ganz gut klar.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke, wunderschön sind Deine Blöckchen geworden, mit den schönen Stöffchen zu spielen macht doch eine Menge Spaß.
    Danke fürs zeigen werde ich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße Uta

    AntwortenLöschen
  3. liebe elke,deine stonefieldblöcke werden so,so schön,und der kommentar des kleinen jungen war ja wohl zu süß,geht doch nichts über kleine kinder...,liebe grüße,susi

    AntwortenLöschen
  4. Klasse deine Blöckchen! Irgendwann hole ich auf!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,
    Deine Blöckchen sind super schön! Die Methode mit der Alufolie kenne ich noch nicht, bestimmt probiere ich es mal aus!
    Der Kommentar des Jungen war ja knuffig ;-)
    Viel Spaß beim Geburtstag!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe elke,
    Deine Blöcke sehen zauberhaft aus.
    Alles Liebe Grit

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für das Zeigen der Alu-Lösung. ;-)
    Das hab ich noch nicht ausprobiert. Werde ich aber auch jeden Fall!
    Ich suche noch nach einer "schönen" Lösung für mich.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elke,

    tolle Stonefield Blöcke hast du genäht. Deine Stoffauswahl begeistert mich.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke,
    deine Blöckchen sind fantastisch. Toll, alle Blöckchen sehen so sauber genäht und zusammen sehr harmonisch aus.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elke,

    deine Blöckchen sind allesamt wunderschön geworden!

    Liebe Grüsse Angi

    AntwortenLöschen