Mittwoch, 27. August 2014

Rosige Zeiten kommen

Meine Enkeltochter hat sich eine pinke flauschige Rückseite mit Sternchen ausgesucht und bei mir abgeliefert. Nun muss ich wohl anfangen. Selbstverständlich soll er in ihren Lieblingsfarben sein. Nun habe ich mal meinen rosalilapinken Vorrat zusammengekratzt und überlege, welches Muster ich nehme.
Antique Wedding Sampler Block 20 muss nur noch aufgenäht werden.
 Den irischen Knoten habe ich aus einem Buch und auf  7 inch vergrößert. Er ließ sich gut auch ohne Lichtkasten durchpausen. Vorher hatte ich sicherheitshalber den Trickmarker ausprobiert, ob er sich auch auswaschen lässt. Nun nur nicht einbügeln habe ich mal gelesen. 15 Knoten habe ich kopiert. Etwas meiner Lieblingsnervennahrung hat gute Dienste geleistet.
Der ausgezogene Eßzimmertisch musste wieder für das Sandwich herhalten. Ich mag nicht auf dem Boden herumkriechen. Auf dem Foto sieht die Mitte beulig aus, ist aber alles ganz glatt. Noch etwas trocknen, und dann kann ich mal wieder mit der Hand quilten.
Ich muss mir demnächst mal einen neuen Knipskasten zulegen. Irgenwie will der alte nicht mehr so richtig.

Nun noch einmal Schande über mich. Ich habe auf meinem Blog garnicht nach unten gescrollt. So habe ich erst jetzt einige neue Leser meines Blog gesehen. Herzlich Willkommen.
Schöne Restwoche
Elke

Sonntag, 24. August 2014

Wieder ein Ufo

in die Umlaufbahn geschickt. Das Top ist fertig, nachher werde ich es noch sandwichen (was für ein Wort.....). Ich habe mal wieder Lust mit der Hand zu quilten. Gut, es warten noch ein paar Aspiranten, aber die kann ich unter die Maschine legen.
Hier kann man das Rot ganz gut erkennen.  In die großen hellen Flächen möchte ich einen keltischen Knoten quilten.
 Block Nr. 19 des Antique Wedding Sampler ist fertig und
Block Nr. 20 in Arbeit.
An dieser Stelle möchte ich mich auch für eure Kommentare bedanken. Natürlich freue ich mich darüber. Nur habe ich mich im letzten Monat überhaupt nicht gefreut, da ich täglich ca. 20 Spams löschen musste. Daher habe ich meine Einstellung geändert und Kommentare nur noch für registrierte Benutzer zugelassen.
Sorry, aber alle Anonymen waren Spams. Können diese Schreiber ihre Zeit nicht besser nutzen? Vielleicht mal einen Quilt nähen.

Ich wünsch allen eine schöne Woche. Es könnte mal wieder etwas wärmer werden.
Elke

Montag, 11. August 2014

Uppppps....

schon wieder ein Monat vergangen. Ich habe aber an den heißen Tagen auch wenig genäht. Nur am Abend zwei Blöcke des Antique Wedding Sampler.
Block 17 und 18. Bei 18 fehlen noch ein paar Broderie- Perse- Blümchen.
Dann fand ich bei Aufräumungsarbeiten eine Irish Chain Anleitung. Von dem hellen Stoff (Kona Cotton Nature) hatte ich noch etwas vom Baby Jane übrig, dazu habe ich mir dann noch die Farbe Granat gekauft. Die Farbe kommt hier nicht so gut rüber, denn die Sonne war gerade verschwunden. Dies war meine Samstag- und  Sonntagarbeit. Hoffentlich hält die Nähwut an, aber die Nähmaschine hat sich gefreut. Endlich konnte sie mal wieder rattern.
Von Dienstag bis Freitag waren wir bei unserem Sohn in Hof. Er hat am Mittwoch seinen 30. Geburtstag gefeiert. Meine Tochter hat dann gleich mal einen norddeutschen Brauch mitgenommen----- eine große Tüte mit Kronkorken. Die musste er dann auffegen. Am meisten hatten allerdings die Kleinen Spaß und bestimmt auch die Nachbarn, die uns sicher für vollkommen bescheuert hielten. Abends haben wir dann noch mit unserer Großfamilie in einem schönen Lokal gegessen.
Das waren mal ein paar schöne Ferientage, und die 2 1/2 Std. Stau auf der Hinfahrt und die vielen Baustellen (ist ja Ferienzeit) auf der Rückfahrt waren schnell vergessen.

Nun eine schöne Woche , und für Reisende......kommt gut hin und wieder zurück.
Elke