Montag, 11. August 2014

Uppppps....

schon wieder ein Monat vergangen. Ich habe aber an den heißen Tagen auch wenig genäht. Nur am Abend zwei Blöcke des Antique Wedding Sampler.
Block 17 und 18. Bei 18 fehlen noch ein paar Broderie- Perse- Blümchen.
Dann fand ich bei Aufräumungsarbeiten eine Irish Chain Anleitung. Von dem hellen Stoff (Kona Cotton Nature) hatte ich noch etwas vom Baby Jane übrig, dazu habe ich mir dann noch die Farbe Granat gekauft. Die Farbe kommt hier nicht so gut rüber, denn die Sonne war gerade verschwunden. Dies war meine Samstag- und  Sonntagarbeit. Hoffentlich hält die Nähwut an, aber die Nähmaschine hat sich gefreut. Endlich konnte sie mal wieder rattern.
Von Dienstag bis Freitag waren wir bei unserem Sohn in Hof. Er hat am Mittwoch seinen 30. Geburtstag gefeiert. Meine Tochter hat dann gleich mal einen norddeutschen Brauch mitgenommen----- eine große Tüte mit Kronkorken. Die musste er dann auffegen. Am meisten hatten allerdings die Kleinen Spaß und bestimmt auch die Nachbarn, die uns sicher für vollkommen bescheuert hielten. Abends haben wir dann noch mit unserer Großfamilie in einem schönen Lokal gegessen.
Das waren mal ein paar schöne Ferientage, und die 2 1/2 Std. Stau auf der Hinfahrt und die vielen Baustellen (ist ja Ferienzeit) auf der Rückfahrt waren schnell vergessen.

Nun eine schöne Woche , und für Reisende......kommt gut hin und wieder zurück.
Elke

Kommentare:

  1. Hallo liebe Elke, sehr gut gelungen Deine beiden Sampler-Blöcke und der TIC wird auch super in den zwei Farben, edel.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Your Antique Wedding Sampler blocks are beautiful. That quilt is on my list after I finish Rotherfield Greys and hopefully Road 66.

    AntwortenLöschen