Sonntag, 16. Februar 2014

AWS und ........

Endlich ist auch Block Nr. 7  des Antique Wedding Sampler fertig.
Für Block Nr. 8 liegen schon die Stöffchen und Schablonen parat. Die einzelnen Teile werden wieder mit der Hand zusammengenäht, wobei B an A schon recht fummelig ist.
Vorher aber noch schnell das rote Körbchen zu Ende applizieren.
Die wunderschönen Handgefärbten müssen jetzt auch langsam mal vernäht werden. Ich habe mir einen tollen dunkelblauen Baumwollsatin gekauft. Die Farben leuchten so wunderbar darauf. Bin mir nur noch nicht sicher, welchen Quilt ich daraus nähen werde. Habe 3 Muster zur Auswahl.  Mal schauen, welches gewinnt.
Bei herrlichem Sonnenschein habe ich eben einen Gang durch den Garten gemacht. Da lugte unter dem Korkenzieherhasel ein Schneeglöckchen hervor. Nun kann es nicht mehr lange dauern, und die Gartensaison beginnt. Die Vögel zwitschern jedenfalls schon laut nach Frühling.

Eine schöne Woche

Elke

Kommentare:

  1. Hallo Elke,
    dieser Block 7 des AWS ist ganz schön aufwändig, aber die Mühe hat sich gelohnt. Sieht wunderschön aus. Und auf dein Projekt mit den vielen handgefärbten Stoffen freue ich mich...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Der AWS wird bestimmt traumhaft!! Da werde ich ja fast neidisch!!Aber bei mir ist absolutes bremsen angesagt, was neue Projekte anbelangt.

    Was Du wohl aus den Handgefärbten machst?

    Schönen Sonntag noch Helga

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke, traumhaft Dein AWS Block 7, den hast Du mit sehr viel Liebe gearbeitet.
    Na da werde ich mal warten, was Du mit den Handgefärbten werkelst.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen