Samstag, 2. November 2013

Novemberklecks Nr. 2

Dieses Buch habe ich bestimmt schon 5 x gelesen, und es ist trotzdem noch spannend.
Es handelt von dem Waisenjungen Rob Jeremy Cole, der bei einem Bader lernte und nach dessen Tod den weiten Weg nach Persien ging, um dort bei einem berühmten Arzt zu lernen. Das hört sich nicht sehr spannend an, aber es ist im Mittelalter, und der Weg nach Persien ist dornig
.
Das Buch ist zwar schon in den 80ger Jahren erschienen, wurde aber jetzt erst verfilmt. Der Film kommt Ende 2013 ins Kino. Mal schauen, ob man da den Roman wiedererkennt.

Elke

Kommentare:

  1. Hallo Elke,
    dass Buch hätte ich heute auch zeigen können und ich habe es auch mehr wie einmal gelesen.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  2. und ich auch...allerdings "nur" 2x...trotzdem ist es "durchgelesen", zerfleddert, abgeliebt.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Ja das Buch hab ich damals auch gelesen und es war super. Dann kam noch "Der Schamane" und "Der Medicus von Saragossa" (aber den hab ich noch nicht gelesen!). Da bin ich aber schon gespannt auf den Film!!
    Was ich empfehlen kann ist "Der Junge der Träume schenkte"....das Buch gefällt Dir bestimmt auch, ist irgendwie derselbe Stil!
    LG Margit

    AntwortenLöschen