Sonntag, 8. September 2013

Wo blieb die Zeit? Keine Ahnung

Irgendwie komme ich mir gerade wie das weiße Kaninchen in "Alice im Wunderland" vor...... keine Zeit..... ich komme zu spät. Aber das kann ja nur besser werden, denn es herbstelt schon ganz gut.

Gestern war ich in Bremen. Die Stadtmusikantenquilter hatten wieder eine tolle Ausstellung  organisiert. Wunderschöne Quilts von klein bis groß waren zu bewundern und dazu gab es einige nette Verkaufsstände. Für das leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt. Da war ein einstündiger Stau auf der Hinfahrt schnell vergessen. Schon in den Fluren waren Quilts und man konnte die weiteren Schönheiten schon erahnen. Super, dass man auch fotografieren konnte.
e
Ein Blick in einen großen Raum mit herrlich bunten Samplern. Ich wollte nur nicht die vielen Menschen fotografieren.
Bei diesem Quilt haben mich die schönen Stickereien angezogen, habe nur vergessen aufzuschreiben, von wem das Design ist.
Hier ein sehr schöner Weddingsampler nach Di Ford. Da habe ich den ersten Block auch schon genäht.  
Das ist der tolle Häuserquilt von Renate. Er sah im Original viel schöner aus als auf diesem Foto. Herrlich leuchtend bunt und scrappy. Kompliment Renate.

Auf alle Fälle war es ein schöner Einstieg ins  Wochenende und gestärkt kann man die neue Woche beginnen.
Eine gute Woche
Elke

Kommentare:

  1. Liebe Elke,
    uns hat die Ausstellung viel Spaß gemacht und wir haben uns sehr über die vielen Besucher gefreut.
    Schade, daß wir uns nicht getroffen haben.
    Herzlichen Dank für das liebe Kompliment zu meinem Häuschenquilt.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,

    da wären wir uns ja fast über den Weg gelaufen ;-)
    Ich fand es dort wunderschön, so viele herrliche Quilts und so nett kleine Verkaufsstände denen man nur schwer widerstehen konnte...

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    so eine Ausstellung ist wie eine Auszeit aus dem normalen Leben. Die Quilts sind wunderschön, vor allem der Wedding Sampler. Ein Traum.
    Und jetzt wo die Tage kürzer werden, wird es auch mehr Zeit geben für Nähen und Quilten...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke,
    Die Zeit , die ist bei mir auch immer weg. Der schöne Quilt mit den Stickereien ist von Crab Apple Hill und hat den Namen "snowdays". Ich mir das Muster auch gekauft. die Stoffe dafür schon gesammelt aber leider noch keine Zeit zum Nähen und Sticken gefunden.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen