Mittwoch, 27. Juni 2012

Mittelblöcke des Baby Jane geschafft

Heute habe ich die letzten Mittelblöcke meines Baby Jane zusammengenäht...A10 - M13. Jetzt wollte ich noch das Sandwich vorbereiten und was fehlt??? 30 cm Vlies. Also darf ich morgen dann nochmal einkaufen fahren. Mal schauen, ob ich den Streifen in der nächsten Woche quilten kann. Dann werde ich ihn an den restlichen Quilt ansetzen und ein Foto machen.

Nun fehlen noch die oberen, die rechten und die unteren 39 Dreiecke und die 4 Ecken. Das sollte doch aber auch noch zu schaffen sein.

Vielleicht fällt ja jemandem auch ein Blöckchen auf, das eigentlich garnicht im Buch ist. Den Originalblock habe ich 2 x für die Tonne genäht, dann hatte ich bei dem die Nase voll . Ich mochte ihn sowieso nicht.

In der Hoffnung auf bessere Sommertage noch eine gute Restwoche

Elke

Montag, 11. Juni 2012

Ammersbek.... war das schön

 Wenn alle ihre Beute von dem tollen Quiltfest in Ammersbek zeigen, dann ich auch. Oben rechts 3 FQ für meinen Baby Jane. Von Barbaras Regenbogen ein Regenbogenstöffchen für den Enkelquilt und ein Quiltgarn von King Tut in verlaufendem Rosa für meinen Rosa Quilt. Dann noch von Frau Becker den Sew Line und tolle weiße Stöffchen für den Weißquilt im Kopf und ein tolles Ricky Tims Stöffchen. Von Andreas mussten dann noch Top-Stich-Nadeln und 2 Nachfüller für den Aqua-Fixier-Marker mit, damit ich endlich an meinem Civil-War-Bride-Quilt weiterarbeiten kann.

Eigentlich sollte dies die Bildunterschrift für das obige Foto sein. Aber Oma hat da wiedermal auf irgendetwas geklickt und bekommt es nicht weg :kicher:

Das 2. Foto ist meine Beute aus der Super-Tombola der Quiltgruppe Nadelfest aus Ammersbek, die auch dieses wunderbare Quiltfest organisiert hat. Gut, ich hätte natürlich gerne den Hauptgewinn gehabt, aber diese liebevoll genähten Kleinigkeiten, oder besser gesagt Herrlichkeiten, habe ich gerne gegen meine Nummern auf den Losen eingetauscht. Hier haben selbst die Nieten gewonnen.Für 5 gab es das süße Nadelkissen mit der Nähmaschine. Alles haben die Damen in der Vorlaufzeit zum Fest genäht. Kompliment.
Ich habe nun nicht alle Links eingefügt. Dazu bitte dann Herrn Google bemühen.

Es war ein wundervoller Samstag. Wenn dann auch noch die Autobahn Bremen-Hamburg fertig gewesen wäre...100... 80.....100...80 so ca. 120 km im Wechsel,  dann wäre der Tag nicht zu übertreffen gewesen. Von einem kleinen Stau von einigen Kilometern bei Hamburg wollen wir nicht reden.

Es war jedenfalls ein toller Tag, und ich freue mich, dass ich viele Quiltfriends mal persönlich kennenlernen durfte. Selbst aus der Schweiz sind 2 liebe Damen eingeflogen.

Nun müssen wir wieder 2 Jahre warten und daher schon mal eine schöne 1. Woche nach dem Fest.

Elke

Samstag, 2. Juni 2012

Schon wieder ein Monat vorbei,,,,,,

.... und nähtechnisch wenig geschafft. Nur meine Jane-Blöcke werden langsam mehr. Noch 19 Mittelblöcke. Gut aber, dass ich dieses Foto gemacht habe. Wer findet den Fehler???  Als ich das Foto sah, musste ich schnell ins Nähzimmer gehen und nochmal nachschauen. Dass mir das nicht vorher aufgefallen ist? Habe den Block doch sorgfältig gebügelt. Aber manchmal sieht man halt den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Nun beginnt endlich der Rosenmonat. Meine Constance Spry steht in Blüte, und ich erfreue mich täglich an den wunderschönen Blüten. Es wird auch nichts für die Vase geschnitten, da bin ich geizig. Sie sehen am Strauch viel schöner aus und halten auch länger.

Ich wünsche allen ein wunderschönes Wochenende und eine gute kommende Woche.