Sonntag, 15. Januar 2012

Ein paar Jane Blöcke

In der Woche habe ich ein paar Baby Jane Blöcke geschafft. Andere Projekte, an denen ich genäht habe, sind noch ganz geheim. Die kann ich aber erst im März zeigen.









So sah am Samstag gegen Abend der Himmel vor unserem Wohnzimmerfenster aus. Die Farben sind doch zum Malen schön.

Ein See??? Fast. Es ist eine Weide, auf der in den Sommermonaten die Kühe weiden.  Durch starke Regenfälle ist ein See entstanden. Nun warten wir auf klirrende Kälte, damit dieses Wasser zufriert. Es wäre ein ideales Schlittschuhparadies. Vorallem auch für die Kinder, denn man kann höchstens 50 cm einbrechen.

Dann hoffen wir mal, dass es doch noch Winter wird, aber erstmal eine schöne Woche.


Kommentare:

  1. Liebe Elke,
    wunderschön Deine Jane Blöckchen wie auch die davor, Du hast es ja bald geschafft.
    Deine zwei neuen Häuser sind der Hit die Idee mit dem Froch find ich ja Klasse.
    Es wird Winter, nächstes Wochenende sollen wir Deutschland weit Schnee bekommen.
    Wünsche Dir auch eine schöne Woche.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    das mit dem Eislaufen könnte ja klappen, es soll ja doch noch Winter werden ... Und eine neuen Baby Jane Blöckchen sehen wieder super aus!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Lieb Elke, Dein Blöcke sind schön! Du hast sie alle appliziert richtig?
    So einen "See" hatten unsere Kinder auch zum Schlittschuhlaufen. Da hat sich dann die Ganze Nachbarschaft getroffen. Heute stehen dort Häuser, leider.

    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Oh, der Blick aus eurem Stubenfenster ist ja zauberhaft. Die Blöcke sind auch sehr schön.

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen