Montag, 31. Oktober 2011

1.Novemberfarbklecks - Ein Herz von Herzen


Dies soll mein erster Farbklecks sein.

Ich habe mich bei den Quiltfriendsganz fürchterlich aufgeregt als ich las, dass mit der Not von Brustkrebspatienten Kapital geschlagen wird, und dazu auch Schnitte und Vorlagen verwendet werden, die betroffene Frauen erdacht haben und die man schon lange downloaden kann.

Ich hatte das Glück bisher nur 4 x im Krankenhaus gewesen zu sein. 2 x als Kind mit Blinddarm und Armbruch und 2 x zu einem freudigen Ereignis................bisher. Wie schnell kann das aber vorbei sein?

Ich habe daher den Kauf meiner neuen Nähmaschine zum Anlass genommen als erstes Stück darauf dieses Herz zu nähen. Es werden mehr werden, und ich hoffe, dass viele,viele Herzen auch von anderen genäht werden,um vielleicht ein wenig Schmerz zu lindern.

Ich habe auch in meinem Blog die Herzkissenaktion (klick drauf) und auch Trenies Taschen(meine Blogliste..sh. Patchwork tut der Seele gut) verlinkt.

Einen schönen 1. Novembertag oder einen schönen Feiertag

Kommentare:

  1. Dein Herzkissen wird bestimmt ein Trost für eine betroffene Frau sein.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Idee, dass du als erstes Teil ein Herzkissen nähst!

    Ich habe mich genauso geärgert wie du und will auch wieder welche nähen.

    lg Monika

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Herzkissen ist ein ganz besonderes. Ich finde es toll, dass du deine Nähmaschine mit ihm "eingeweiht" hast.
    Es gibt Leute die sehen in Allem nur das Geld. Dagegen sollte man etwas tun!
    LG Trillian

    AntwortenLöschen
  4. Eine wirklich schöne Idee für das erste Teil auf der neuen Nähma.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen