Donnerstag, 1. September 2011

Enkelgeburtstag


Unsere Enkeltochter hat heute ihren 2. Geburtstag gefeiert. Außer den Geschenken hat sie aber auch immer die Tiere im und am Haus im Auge. Neben der jungen Labradorhündin "Ivy" lebt seit ein paar Wochen auch ihre Mietzi im Haus. Das Tier hat sich nach ihrer Sterilisation ganz an das Haus gewöhnt.

Man sieht es der Katze an, das Leben bei einem Kleinkind voller Katzenliebe kann so schön sein *grins*

Ich stichel aber brav immer mal zwischendurch an Dear Jane und an Puzzle-Projekten, die ich hier noch nicht zeigen darf.

Eine schöne Restwoche

Kommentare:

  1. Guten morgen liebe Elke, ich staune, Deine Enkeltochter ist ja schon so groß und so viele Haare auf dem Kopf.
    Das kätzchen siet auch sehr zufrieden auf ihrem Arm aus.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Eine besonders tierliebe Enkelin hast du. :-))
    Genieße die gemeinsame Zeit mit ihr!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,

    das ist doch etwas Besonderes, wenn Kinder , oder Enkelkinder, mit Tieren aufwachsen können....das ist nicht jedem ggeben;-)

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen