Sonntag, 22. August 2010



Da meine Oma immer sagte "Kind, immer erst eine Sache zuende machen" ....sie hatte aber keinen Quiltvirus und keinen PC mit vielen Ablenkungen........ habe ich dann mal meinen Rosenquilt gequiltet und das Binding genäht. Habe ihn nicht nocheinmal im Ganzen fotografiert, so kann man etwas die Quiltblättchen sehen. Für das Binding habe ich einen Fossil Fern gewählt, da er viele Grüntöne vereint. Damit war auch mein Sohn einverstanden.

So nebenbei ist dann noch eine Tasche entstanden. Das ist meine erste und hat ein paar Knubbel wo sie mit dem Futter verstürzt wurde. Muß ich noch üben. Sie war übrigens in einer LEA. Sind eigentlich überhaupt nicht meine Farben, aber irgendwie muß der Stoff ja auch mal weg.

Kommentare:

  1. Dein Rosenquilt gefällt mir, den hast Du ganz toll gequiltet.
    Deine Tasche, so nebenbei, ist Klasse, zwar auch nicht unbedingt meine Farben, aber zu der Tasche passend.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,

    dein Rosenquilt ist wunderschön geworden. Und die Tasche gefällt mir auch sehr gut, auch in diesen Farben.

    LG Monika

    AntwortenLöschen