Sonntag, 18. April 2010

Frühling



Hier ein bischen Frühling. Die Himmelsschlüssel,obwohl der Giersch sie umschlingt, und meine geliebten Veilchen, da könnte ich die Nase immer am Boden haben.

Eigentlich sollte ich ja hier fertige Werke einstellen, aber mein Garten hat mich im Augenblick voll im Griff und genähtes ist noch geheim, denn es sind Geburtstagsgeschenke der Wichtelgruppe. Der späte Nachmittag gehört aber Baby Jane und der Abend dem Quilten meines Nearly Insane, wo ich langsam Land sehe.

Morgen, am Montag, mache ich mir einen schönen Vormittag in der Gärtnerei. Ich brauche ein paar neue Stauden. 3 meiner Rosen haben den Winter nicht überlebt, mal sehen, ob ich Nachschub finde und vorallem Erde, denn ich kann auf den alten Platz keine neue Rose pflanzen, da ist erstmal Bodenaushub nötig. In der Gärtnerei geht es mir wie im PW-Laden.... von Allem hätte ich gerne etwas :lol:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen