Sonntag, 7. Februar 2010

Mein Freund der Baum


Am Freitagmittag rückte bei uns der Bauchirug mit dem Steiger an um unserer alten Eiche einen neuen Haarschnitt zu verpassen. Ein dicker toter Ast ragte über die Straße, und wir hatten Angst, dass der mal auf ein Auto fällt. Ich muß mich an das neue Aussehen zwar erst gewöhnen, aber es kommt jetzt wieder mehr Licht und Sonne (wenn sie denn mal wieder da wäre) ins Wohnzimmer, vorallem, wenn die Blätter wieder da sind.

Auch die Blumen im Vorgarten werden aufatmen, denn sie bekommen wieder mehr Licht.
.

1 Kommentar:

  1. Is ja ein Riesending !!! Und bestimmt schon uralt - oder? Ich grüße dich im Norden - Moni

    AntwortenLöschen