Sonntag, 29. November 2009




Pünktlich zum 1. Advent ist sie fertig geworden, meine Weihnachtskuscheldecke. Ich liebe ja in dieser Zeit Rot-Grün-Gold. Sozusagen meine Advents- und Weihnachtszeitflagge. Ich hatte mir bei Andi einen Weihnachtsstoffrest mit diesen Ornamenten gekauft. Wofür ich ihn eigentlich haben wollte war er zu wenig, also habe ich Ornamente ausgeschnippelt und mit Goldfaden aufgenäht. Rand drumherum - mir sind sogar alle vier Ecken im Schrägschnitt gelungen - und mit Fleece als Rückseite. Ist vielleicht ein bischen gaga nur für die Weihnachtszeit so eine Decke, aber warum nicht auch mal auf die Pauke hauen.
Ein bischen nachquilten will ich ihn noch.

Ich wünsche euch einen schönen 1. Advent

Kommentare:

  1. gaga ist es nicht, dein Weihnachtsquilt ist wunderschön dann können endlich die kalten Tage kommen!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke, was für ein bezaubender Quilt und wahrlich fast zu schade für eine so kurze Zeit.
    Ich wünsche dir deshalb umso mehr gemütliche Kuschelstunden in dieser Zeit.
    Annifee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Elke,
    traumhaft schön geworden ist Dein Quilt! Nimm Dir auch genügend Zeit, um ihn zu genießen!
    Eine schöne Adventszeit und
    ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. sehr edel; wie in Tausend und eine Nacht sind die Farben
    Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der sieht sehr edel aus! Genieße ihn, er hat's verdient!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hey, der ist ja richtig schön rot gold glitzer kuschel weihnachtlich. Tja, wer hat der hat !!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Elke, Deine Decke sieht toll aus und Deine Ecken, superschön genäht. Liebe Adventgrüße, Renate

    AntwortenLöschen
  8. boah,Deine Decke sieht ja EDEL aus,
    hab eine kuschelige Adventzeit,
    lg Enga

    AntwortenLöschen