Donnerstag, 8. Oktober 2009


Das habe ich heute mal probiert. Mich haben immer die Baumbilder von Noriko Endo fasziniert. In der neuen Quilt Tsushin wurde nun gezeigt, wie man beginnen kann. Ich kann zwar kein Wort Japanisch, aber die Abläufe werden in den Magazinen immer so gut mit Zeichnungen oder Fotos dargestellt, dass man es nachvollziehen kann. Danach steht dann mal wieder... üben...üben...üben..

Dies hat erstmal Kartengröße, denn ich muß demnächst wieder eine verschicken. Vielleicht wage ich mich dann mal an eine Nummer größer.

Kommentare:

  1. Oh das kann sich absolut sehen lassen. Eine tolle Karte und da schaffst du auch einen kleinen Quilt.

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ein schöne quilt gemacht. Sehr Herbstig. Mit die Farben.

    AntwortenLöschen